• Menü schließen
  •  
     

    JOBCAFÉ-Reihe am 23. November 2017 // Unternehmenstour - mit dem Bus durch Heilbronn

    Was sind die Besonderheiten des Wirtschaftsstandortes Heilbronn? Welche Branchen sind in der Stadt stark vertreten? Interessierte internationale Fachkräfte sind am 23. November 2017 von 14:00-18:00 Uhr herzlich eingeladen, an einer Bustour durch Heilbronn und an zwei Unternehmensbesuchen teilzunehmen und so einen besonderen Einblick in den Wirtschaftsstandort Heilbronn zu bekommen.

    Das siebte Jobcafé findet im Rahmen der Aktionswoche Willkommenskultur 2017 statt und bildet zugleich den Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe. In dem Jobcafé am 23. November erhalten internationale Fachkräfte im wahrsten Sinne des Wortes einen Überblick über den Wirtschaftsstandort Heilbronn. Zusammen mit der Agentur für Arbeit Heilbronn, der Stadt Heilbronn und der Hochschule Heilbronn unternimmt das Welcome Center Heilbronn-Franken in diesem Jobcafé eine Bustour durch Heilbronn bei dem die internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessantes über die Stadt und ihre Wirtschaft erfahren werden. Der Startpunkt der Tour ist vor dem Gebäude der Agentur für Arbeit Heilbronn, Rosenbergstraße 50 in Heilbronn. Neben einem Überblick durch die Bustour gibt es auch einen Einblick in zwei Heilbronner Unternehmen – Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG und die Fuyao Europe GmbH. Hierbei können die TeilnehmerInnen weitere Kontakte in Richtung Arbeitseinstieg knüpfen. Das Organisationsteam freut sich über bekannte und neue Gesichter, die an dieser besonderen Busrundfahrt teilnehmen.

    Seit April bieten das Welcome Center Heilbronn-Franken und die Agentur für Arbeit Heilbronn gemeinsam Jobcafés für internationale Fachkräfte an. Unter dem Motto „Durchstarten in Heilbronn“ erhalten die TeilnehmerInnen praktische Informationen rund um die Themen Arbeitsplatzsuche in Heilbronn-Franken und Arbeiten in Deutschland. Für internationale Fachkräfte gestaltet sich der Einstieg in den regionalen Arbeitsmarkt manchmal nicht sehr einfach. Neben den sprachlichen Hürden fehlen auch Kontakte, die bei der Arbeitsplatzsuche hilfreich sein können. Und wenn der neue Job gefunden wurde, dann läuft eventuell doch einiges anders ab als im Heimatland, es gilt andere Regeln zu beachten und auch der Arbeitsalltag ist in mancher Hinsicht anders in Deutschland. Genau hier setzen die Jobcafés an. In entspannter Atmosphäre erhalten die TeilnehmerInnen praktische Tipps und Antworten auf ihre Fragen.

    Für das Jobcafé „Bustour durch Heilbronn“ am 23. November 2017 wird um eine Anmeldung an m.neumann@heilbronn-franken.com gebeten. Weitere Informationen über die Jobcafés finden Sie auf der Internetseite des Welcome Centers Heilbronn-Franken.

     

    Text- und Bildquelle: WHF GmbH, Abt. Welcome Center

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     
    * Diese Felder müssen ausgefüllt werden