• Menü schließen
  •  
     

    Lesung und Gespräch mit Düzen Tekkal

    Der Frauenrat Heilbronn lädt ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe FRAUENPERSPEKTIVEN

    Düzen Tekkal ist Kurdin, Jesidin und Deutsche. Die renommierte Fernsehjournalistin, preisgekrönte Filmemacherin und Autorin plädiert für demokratische Grundrechte,Toleranz und Meinungsfreiheit. Sie gibt Impulse, wie die freiheitliche westliche Gesellschaftdauerhaft bestehen bleiben kann. Tekkal berichtet als Frau ihren eigenen Werdegang und über die Emanzipation aus einem traditionellen Einwandererumfeld in einem sozialen Brennpunkt in Hannover.

    Eine Veranstaltung des Frauenrats Heilbronn, der Katholischen Erwachsenenbildung Stadt- und Landkreis Heilbronn e.V. und der Frauenbeauftragten der Stadt Heilbronn.

    Termin:                     Dienstag 05. September 2017  um 19:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstr. 13, Heilbronn

    Eintritt:                     € 8,-- (Abendkasse)

    Anmeldung  bei der KEB Heilbronn per E-Mail unter keb.heilbronn@drs.de oder Telefon: 07131-89809101

     

     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     
    * Diese Felder müssen ausgefüllt werden