• Menü schließen
  •  

    Jungunternehmertag der Wirtschaftsjunioren // DAS EIGENE UNTERNEHMEN GRÜNDEN UND FÜHREN

    Beim kostenfreien Jungunternehmertag der Wirtschaftsjunioren in Kooperation mit der IHK Heilbronn-Franken am Freitag, den 23. April 2021 erhalten Teilnehmende wertvolle Tipps zur Unternehmensgründung und -festigung. Die Veranstaltung findet als digitale Veranstaltung statt.

    Der Jungunternehmertag ist eine kostenfreie Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren (WJ) Heilbronn-Franken und wird in Zusammenarbeit mit der IHK Heilbronn-Franken als Hauptkooperationspartner angeboten. An diesem Tag geben die WJ Einblicke zu wichtigen Themen für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmerinnen und Unternehmer: Von der passenden Rechtsform und der erfolgversprechenden Geschäftsidee über die Finanzplanung und den Businessplan bis hin zur Kundenbindung und Außenwirkung der Firma. Die Referenten zeigen auch Fallstricke und Lösungsansätze auf, um Fehler zu vermeiden.

    Experten beantworten Fragen von Gründerinnen und Gründern

    Alle Referenten kommen aus den Reihen der WJ und der IHK Heilbronn-Franken. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr. Im Vorhinein besteht bereits die Möglichkeit sich in kurzen Videos zu den angebotenen Themen zu informieren. Am Tag der Veranstaltung besteht dann die Möglichkeit alle offenen und drängenden Fragen mit den Experten zu besprechen. Die Veranstaltung wird abgerundet mit einem virtuellen Netzwerkformat, um den Austausch zwischen angehenden Unternehmensgründerinnen und -gründer und jungen Unternehmerinnen und Unternehmer zu fördern.

    Erfahrungen aus der Praxis

    Wirtschaftsjunior und Organisator Tim Lampe: „Die Veranstaltung hilft jungen Unternehmern, die noch gründen wollen oder frisch gegründet haben, in Kürze und geballt vom Erfahrungsschatz der WJ zu profitieren. Jungunternehmer, Existenzgründer, Unternehmensnachfolger, und Gründungswillige sind herzlich willkommen. Ein besonderer Mehrwert ist der mögliche Dialog mit den Referenten und der Austausch der Teilnehmer untereinander.“

    Kostenfreie Anmeldung:

    Die Wirtschaftsjunioren bitten um Anmeldung bis Mittwoch, 21. April 2021 unter:

    www.wjhn.de/jut oder per E-Mail an: info@wjhn.de

     

    Über die Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken:

    • Wer sind die WJ?

    Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Heilbronn-Franken sind Selbständige und angestellte Führungskräfte zwischen 21 und 40 Jahren und kommen aus Wirtschaftsunternehmen des Industrie- und Handelskammerbezirks Heilbronn-Franken. Mit rund 200 Mitgliedern sind sie der mitgliederstärkste WJ-Kreis innerhalb der rund 210 bundesweiten WJ-Kreise. Alle Mitglieder sind in den vier Regionalgruppen Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber und Schwäbisch Hall-Crailsheim aktiv.

    • Was wollen die WJ?

    Die WJ Heilbronn-Franken sind Impulsgeber für die Region und verbessern mit ehrenamtlichem Engagement die Schlagkraft, die Attraktivität und das Miteinander des Wirtschafts- und Lebensraums Heilbronn-Franken. Für die Region engagieren sie sich für das Unternehmertum, setzen sich für Fach- und Führungskräfte ein, unterstützen beim Übergang von der Schule in den Beruf und stellen sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung.

    • Was machen die WJ?

    Sie veranstalten Podiumsdiskussionen und Vortragsveranstaltungen, unterstützen bei Existenzgründung, Betriebsentwicklung und Unternehmensnachfolge und unterhalten ein starkes regionales und internationales Netzwerk.

    Viele weitere Informationen sowie die Möglichkeiten zu einer Mitgliedschaft sind unter www.wjhn.de zu finden.

    Ansprechpartner:

    Tim Lampe
    Leiter Arbeitskreis „Mut zum Unternehmertum“
    Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken e.V.
    Tel.: 07131 7655-25
    Fax: 07131 7655-625
    E-Mail: ak-mut@wjhn.de

     

    Textquelle: Wirtschftsjunioren Heilbronn-Franken e.V.
    Bildquelle: Pixabay

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH