• Menü schließen
  •  

    Unverbindlich studieren mit HORSE

    Das wohl größte Angebot in Sachen Studienorientierung bietet die Hochschule Heilbronn (HHN) jetzt mit HORSE an. Es steht für ein Hochschulorientierungssemester, das bei der Studienentscheidung so intensiv unterstützt wie niemals zuvor: Ein ganzes Semester lang können frei gewählte Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik besucht werden. Der Clou: Das Ablegen von Prüfungen ist freiwillig möglich. Diese können bei einem Übergang ins „feste“ Studium sogar angerechnet werden.

    Derzeit stehen bei HORSE 19 Studiengänge zur Auswahl. Beteiligt ist der HHN-Campus Sontheim mit drei seiner Fakultäten: Mechanik und Elektronik, Technische Prozesse sowie Informatik. Aber auch der HHN-Standort Künzelsau ist mit der Fakultät Technik und Wirtschaft dabei. Eine Bewerbung ist noch bis 15. Juli 2022 möglich, die Zulassungsvoraussetzungen sind identisch mit denen, die an das Antreten eines regulären HHN-Bachelor-Studiengangs geknüpft sind.

    Näheres zu HORSE und den beteiligten Studiengängen finden Sie unter:
    www.hs-heilbronn.de/orientierungssemester

    Ansprechpartnerinnen HORSE:
    Kirsten Flöter, Beratung Orientierungssemester,
    Telefon: 07940 1306-405, E-Mail: orientierungssemester@hs-heilbronn.de,
    Internet: www.hs-heilbronn.de/orientierungssemester

    Jessica Kuhn, Beratung Orientierungssemester,
    Telefon: 07131-504-1196, E-Mail: orientierungssemester@hs-heilbronn.de,
    Internet: www.hs-heilbronn.de/orientierungssemester

    Textquelle: Hochschule Heilbronn

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH