• Menü schließen
  •  

    Aktionstag Personal am 19.03.: "Mit Arbeitgebermarke zur Personalgewinnung"

    Der „Aktionstag Personal“ geht in die fünfte Runde. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel „Attraktiv und begehrt – von der Arbeitgebermarke zur Personalgewinnung“. Sie findet statt am 19. März 2020 um 15 Uhr im Europasaal Wolpertshausen.

    In Zeiten von Fachkräfteengpässen oder gar Fachkräftemangel ist es umso wichtiger für Unternehmen, mit einem entsprechenden Arbeitgebermarketing auf sich aufmerksam zu machen. Beim diesjährigen Aktionstag Personal werden nicht nur Wege und Mittel für erfolgsversprechende Marketingmaßnahmen bei der Personalgewinnung aufgezeigt, sondern auch der Blick hinter die Kulissen geworfen. Denn ein Arbeitgebermarketing ist nur so erfolgreich wie die tagtägliche Umsetzung in der Unternehmenskultur und der Personalarbeit. Ein Impulsvortrag von Prof. Dr. Christoph Beck, Professor für Personalmanagement an der Hochschule Koblenz wird dieses Thema beleuchten und Anregungen für das eigene wirksame Employer Branding geben. Er geht in seinem Impulsvortrag der Frage nach „alles ausgezeichnete Arbeitgeber, aber auch Arbeitgebermarken? Hauptsache eine Kampagne, dann passt es schon oder eben auch nicht“. Der Vortrag zeigt systematisch auf, was Arbeitgebermarken wirklich ausmacht.

    Zudem gibt es mit dem Unternehmen Querformat noch ein Praxisbeispiel, das aus seinen Erfahrungen beim Aufbau einer Arbeitgebermarke mit der Unterstützung durch das Steinbeis-Beratungszentrum Unternehmenscoaching mit Karl-Heinz van Amern-Kasten berichten wird.  Matthias Messerer Geschäftsführer Digital bei Querformat, wird berichten, wie es gelingen kann, die Unternehmenswerte, die im Rahmen des Arbeitgebermarketings entwickelt wurden, dann auch im Arbeitsalltag zu leben. Messerer gibt Einblicke in die Learnings sowie erfolgreiche und gescheiterte Maßnahmen. Karl-Heinz van Amern-Kasten, Projektleiter des Steinbeis-Beratungszentrum Unternehmenscoaching Stuttgart, wird die Ausführungen ergänzen und Erfolgsfaktoren im Umsetzungsprozess zu einer authentischen Markenkommunikation aufzeigen. Dabei wird er u.a. auch die einzelnen Schritte im Bewerbungsprozess genauer unter die Lupe nehmen.

    Der Aktionstag Personal wird gemeinschaftlich von der WFG Schwäbisch Hall - Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch, der Deutschen Rentenversicherung Regionalzentrum Schwäbisch Hall, der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim und der Fachkräftesicherung Coaching van Amern & Kollegen durchgeführt. Die Akteure sind schon seit vielen Jahren kooperativ unterwegs und unterstützen die Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personalarbeit. Neben dem Angebot einer Initiativberatung steht dabei immer der Aktionstag Personal im Vordergrund, der sich 2020 zum fünften Mal jährt.

    Information:
    Der Aktionstag Personal „Attraktiv und begehrt – von der Arbeitgebermarke zur Personalgewinnung“ findet am Donnerstag, 19. März 2020 um 15:00 Uhr im Europasaal, Kuno-Haberkern-Str. 7, 74549 Wolpertshausen statt. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 07904 945 99-10. Anmeldung und nähere Informationen unter ww.event.wfgsha.de

     

    Text- und Bildquelle: WFG Schwäbisch Hall

     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH