• Menü schließen
  •  

    Kirsten Hirschmann zur IHK-Präsidentin gewählt

    Am 8. Dezember 2021 hat die Vollversammlung der IHK Heilbronn-Franken einstimmig Kirsten Hirschmann zur Präsidentin gewählt. Als Vizepräsident wurde Jürgen Gießler gewählt. Zudem wurden der Wirtschaftsplan 2022 verabschiedet und die Weichen für die nächste Vollversammlungswahl gestellt.

    Wahl von Präsidentin und Vizepräsident

    Die Vollversammlung hat Kirsten Hirschmann, Geschäftsführende Gesellschafterin, Hirschmann Laborgeräte GmbH & Co. KG, Eberstadt einstimmig zur Präsidentin der IHK Heilbronn-Franken gewählt. Sie folgt damit auf Harald Unkelbach, der sein Amt aus gesundheitlichen Gründen am 08. Oktober 2021 niedergelegt hat. Kirsten Hirschmann ist seit 2008 Mitglied des Präsidiums der IHK und bereits seit 2003 Mitglied der Vollversammlung. Vor genau einem Jahr hat sie in Vertretung des Präsidenten die IHK-Strategie 2030 auf den Weg gebracht. Komplettiert wird das Präsidium durch Jürgen Gießler, Mitglied des Vorstands, Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall. Er ist seit 2013 Mitglied der Vollversammlung und zudem Mitglied im Finanzausschuss sowie im Baubeirat. Präsidentin und Vizepräsident wurden für die laufende Wahlperiode gewählt. IHK-Präsidentin Kirsten Hirschmann würdigt das langjährige, beispielhafte Wirken von Harald Unkelbach als Präsident der IHK Heilbronn-Franken. Als Zeichen der Anerkennung verleiht sie ihm im Namen des Präsidiums, der Vollversammlung und der Hauptgeschäftsführung die Ehrennadel in Gold.

    Finanzen

    Die Vollversammlung der IHK Heilbronn-Franken nimmt die mittelfristige Finanzplanung 2022-2025 zustimmend zur Kenntnis und verabschiedet den Wirtschaftsplan für das kommende Jahr. Dabei bleiben die Grundbeitragsstaffel und der Beitragsumlagesatz in Höhe von 0,19% für das Jahr 2022 unverändert.

    IHK-Vollversammlungswahl

    Die Wahl der Vollversammlung für die Wahlperiode 2023/2027 findet im Herbst 2022 statt. Die Vollversammlung hat in ihrer Sitzung die Voraussetzungen für diese Wahl geschaffen. Die neue Vollversammlung setzt sich aus 7 Wahlgruppen zusammen und umfasst 46 Mitglieder. Die Vollversammlung hat die Wahlordnung dafür beschlossen und den Wahlausschuss gewählt.

    IHK-Positionen

    Die Vollversammlung hat die Wirtschaftspolitischen Positionen der IHK-Organisation, Leitlinien des BWIHK zum Thema Wasserstoff sowie Verkehrspolitische Grundsatzpositionen der IHK Heilbronn-Franken beschlossen.

     

    Text- und Bildquelle: IHK Heilbronn-Franken

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH