• Menü schließen
  •  

    Köstlichkeiten und genussvolle Verführungen locken // Taubertal kulinarisch erleben im Juli 2019

    „Taubertal kulinarisch erleben – Köstlichkeiten und genussvolle Verführungen“ lautet das Schwerpunktthema des Tourismusverbandes „Liebliches Taubertal“ für das Jahr 2019. Zahlreiche Veranstaltungen rund um regionale und traditionelle Produkte lassen Besucher auch im Juli wieder kulinarische Momente erleben.

    Die Wertheimer Winzer und Gastronomen laden von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, im schönen Ambiente am Neuplatz im „Malerwinkel“ zum Weinfest „Schöpple“ ein. Präsentiert werden eine große Auswahl regionaler Weine und Edelobstbrände sowie kulinarisch interessante Speisen. Informationen gibt es bei der Tourismus Region Wertheim GmbH unter der Telefonnummer 09342/935090.

    Ebenfalls von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet das 45. Altstadtfest in Tauberbischofsheim statt. Das Sommerspektakel wird von den Tauberbischofsheimer Vereinen organisiert. Neben einem vielfältigen gastronomischen Angebot gibt es für den Nachwuchs einen Flohmarkt, Bungee-Jumping, eine Hüpfburg, Schlauchbootfahrten und vieles mehr. Weitere Auskünfte gibt die Tourist-Information Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341/80313.

    Im Rahmen der Grünkernwochen von Sonntag, 7. Juli, bis Sonntag, 28. Juli, bieten einige Betriebe im Odenwald und im Taubertal kulinarische Köstlichkeiten rund um das Powerkorn an. Informationen zu allen teilnehmenden Betrieben sowie den Gerichte gibt es unter www.liebliches-taubertal.de.

    Ihr 125-jähriges Bestehen feiern die Becksteiner Winzer bei einem Sommernachtsfest unter dem Motto „WeinGenussNacht“. Am Samstag, 13. Juli, werden Weinliebhaber ab 19 Uhr im Hof der Becksteiner WeinWelt mit Weinen, kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill und Livemusik von „Elvis & the Evergreens“ verwöhnt. Weitere Fragen beantworten die Becksteiner Winzer unter der Telefonnummer 09343/50028.

    Die Sportfischer Weikersheim veranstalten am Samstag, 13. Juli, und Sonntag, 14. Juli, ihr jährliches Fischerfest auf dem Marktplatz in Weikersheim. Informationen gibt es bei der Tourist-Information Weikersheim unter der Telefonnummer 07934/1020.

    Im Kurpark in Bad Mergentheim findet am Samstag, 20. Juli, von 15 bis 23.59 Uhr das Kurparkfest mit Illumination statt. Fast 15.000 Kerzen leuchten in allen Farben auf den Wiesen und verwandeln den Kurpark in eine fantastisch leuchtende Welt. Für gute Stimmung sorgen ein buntes Programm auf vier Aktionsbühnen, abwechslungsreiche musikalische Auftritte und ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Unter der Telefonnummer 07931/574815 gibt die Tourist-Information Bad Mergentheim weitere Informationen.

    Das 52. Wertheimer Altstadtfest bietet von Freitag, 26. Juli, bis Sonntag, 28. Juli, ein abwechslungsreiches Programm für Besucher. Leckereien, Verkaufsstände und Musik laden zum Verweilen ein. Weitere Informationen gibt es bei der Tourismus Region Wertheim GmbH unter der Telefonnummer 09342/3010.

    Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ hat zum Schwerpunktthema die Broschüre „Taubertal kulinarisch erleben – Köstlichkeiten und genussvolle Verführungen“ herausgebracht. Die Broschüre enthält einen kulinarischen Veranstaltungskalender und Angebote zu Aktivitäten rund um regionale Produkte wie Wein, Grünkern oder Brezeln. Außerdem sind die drei Bierwanderwege der Distelhäuser Brauerei, der Herbsthäuser Brauerei und der Landwehr-Bräu sowie ein Abschnitt der Wein-Radreise beschrieben.

    Erhältlich ist die Broschüre „Taubertal kulinarisch erleben“ beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5806, Telefax 09341/82-5700, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet www.liebliches-taubertal.de

     

    Text- und Bildquelle: Tourismusverband "Liebliches Taubertal"

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH