• Menü schließen
  •  

    Wettbewerb „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt“

    Die Corona-Krise hat einen digitalen Schub für mobiles Arbeiten und selbstgesteuertes Online-Lernen ausgelöst. Unternehmen mussten neue Lösungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unter Nutzung digitaler Anwendungen finden. Dabei kann von anderen Beispielen gelernt werden, die Vernetzung untereinander gewinnt an Bedeutung.

    Das Transferprojekt familyNET 4.0 lädt Sie ein, sich für den zweiten landesweiten Wettbewerb „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt“ zu bewerben.

    GERADE JETZT - MACHEN SIE MIT!

    Gesucht werden Unternehmen, die für eine moderne Unternehmenskultur 4.0 stehen. Zeigen Sie Ihre innovativen und nachhaltigen Konzepte und erläutern Sie, welche Angebote und Maßnahmen Ihr Unternehmen – gerade jetzt – für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der digitalisierten Arbeitswelt entwickelt, eingeführt und umgesetzt hat. Bewertet wird auch, wie sich besonders in diesen Zeiten die Arbeitsformen im Unternehmen verändern und/oder weiterentwickelt haben.

    Bewerbungsfrist und Preisverleihung
    Eine Teilnahme am Wettbewerb ist bis 22.09.2020 möglich. Ihre Bewerbung ist gleichzeitig mit einer Einladung zur Preisverleihung am 30. November 2020 verbunden.

    Weitere Informationen und Bewerbungsbogen: https://www.familynet-4-0.de/#c6934

    Rückfragen?
    Nehmen Sie gerne Kontakt auf mit der Projektverantwortlichen
    Silvia Gesierich
    BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH
    ein Unternehmen des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
    Telefon: 0711 310574-14 mobil: 0162 4036127
    E-Mail: gesierich.silvia@biwe-bbq.de

     

    Textquelle: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken
    Bildquelle: Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.

     

     

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH